[Beauty]: Nagellack von H&M – Die günstige Variante zu ESSIE!

Ja schau, jetzt gibt es eine „neue“ Rubrik auf meinem Blog. BEAUTY it is! Beautyyyyy, das erinnert mich immer so an die Sketch-Show aus Österreich „Echt fett“ – Wer kennts noch? Habe immer Rotz und Wasser geheult vor Lachen  😀

Jawohl richtig gelesen, der H&M Nagellack den ich vor ein paar Tagen in der Farbe „Tope Notch“ gekauft habe ist definitiv vergleichbar mit Essie – Es ist einfach eine gute und günstige (4,99€) Alternative für alle Nagellack-Fans, die nicht unbedingt mehr als 10 Euro pro Stück ausgeben möchten. Die Qualität ist mir nach wie vor wichtig bei einem Nagellack, nur wurde ich leider in der Vergangenheit viel zu oft von „großen“ Marken enttäuscht. Zu meinen Top 4 gehören momentan auf jeden Fall Sally Hansen, Essie, Chanel und jetzt eben auch H&M.

img_1473

3 Dinge die mir bei einem Nagellack wichtig sind  <3:

  1. Der Pinsel (je breiter desto besser)
  2. Qualität (lieber etwas dickflüssiger als zuuu flüssig)
  3. Das Auftragen (max. 2 Schichten!)

All diese Kriterien erfüllt der Nagellack von H&M richtig gut, zumindest so gut, dass ich diese Meinung mit 100%iger Sicherheit meinerseits bestätigen kann. Natürlich ist dies bei jedem/jeder anders, klar.

img_14932

Was mir besonders gut bei diesem Nagellack gefällt ist nicht nur die Qualität vom Lack selbst (1 Schicht hat hier bereits schon gereicht!!!), sondern der Pinsel und das Auftragen selbst. Der Pinsel erinnert sehr stark an den vom Essie Nagellack – sehr sehr cool! Ich habe bis jetzt wirklich noch mit keinem Pinsel (außer vlt bei Essie) den Lack so schnell auf den Nägeln aufgetragen – noch cooler! Und diese schlammige Farbe finde ich sowieso ganz toll – solche Töne gefallen mir sehr gut während der kalten Jahreszeit! Noch dazu ist der Nagellack ein tolles Weihnachtsgeschenk für eine Freundin, Kollegin oder ein Familienmitglied  😉

img_1502

Keine Ahnung warum mir dieser bis jetzt  noch nicht aufgefallen ist, liegt aber vielleicht daran, dass ich mir nie hätte vorstellen können Makeup-Produkte bei H&M zu kaufen. Dank meiner Freundin Juliette aka @junik_at ist mir nun auch dieser Geheimtipp bekannt und natürlich möchte ich diesen mit euch teilen. Vielleicht übertreibe ich auch nur und es ist kein Geheimtipp mehr und ich bin einfach viel zu euphorisch, weil der Lack echt schön auf den Nägeln aussieht und bis jetzt auch gut hält. Noch splittert er nicht ab und ich denke das ist ein gutes Zeichen  😉

img_1480

img_1529

img_1485

Sorry für meine Nägel, aber ich hatte noch nie wirklich lange oder „Instagramable“ Nägel, da sie immer recht schnell Risse bekommen und dann abbrechen. Es ist echt mühsam und frustrierend. Vielleicht habt ihr einen Tipp wie ich meine Nägel stärker machen kann?

img_1555

Schreibt mir unbedingt in den Kommentaren ob ihr auch bereits einen Nagellack von H&M verwendet habt und wie ihr diesen findet! Welche Marken stehen bei euch so zu Hause rum?

Advertisements

4 Gedanken zu “[Beauty]: Nagellack von H&M – Die günstige Variante zu ESSIE!

    • Ja so dachte ich auch 😂 Wie mir die Freundin den empfohlen hat und auch noch meinte „vergleichbar mit Essie“ musste ich einen von Hm ausprobieren 😉 ich find den immer noch gut. Auf meinem Insta Account @jus_curvy hab ich ein Bild in meinen Stories gepostet wie die nägel heute aussehen. Erst am 5-6 Tag gesplittet aber auch nur leicht 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s