Die coolsten Shooting-Locations in Wien Teil 2

Über ein Jahr später aber doch präsentiere ich euch Teil 2 meines beliebtesten Beitrags auf meinem Blog. Tatsächlich ist mein Beitrag „Die coolsten Shooting-Locations in Wien“ immer noch DER Renner schlechthin, gefolgt von „Die besten Kirschblüten-Locations in Wien“, welchem ich erst vor kurzem ein Update verpasst habe. Schön dass ihr auf meinem Blog gelandet seid und viel Spaß beim Lesen!

Wien ist auf meinem Blog ein großes Thema und findet, teilweise mehr als andere Themen hier, großes Gefallen bei euch. Speziell im letzten Jahr kam ich nicht zum Schreiben und möchte dies wieder nachholen. Neben den Kategorien „Plus Size“, „Fashion“ und „Food“ ist meine Stadt mein Lieblingsthema, für welche ich leidenschaftlich brenne. Ich liebe Wien und ich liebe die Tatsache, dass es hier immer etwas Neues oder wie so oft in meinem Fall etwas Altes quasi neu zu entdecken gibt. Wer spielt nicht gerne Tourist in seiner eigenen Stadt.

Abgefuckt, urban oder lieber romantisch?

Egal ob Blogger, Fotograf oder Privatperson. Ihr wollt coole Bilder von euch machen? Kein Problem, in Wien ist so gut wie jede Ecke fotogen. Ihr mögt es lieber abgefuckt und urban oder doch lieber romantisch oder seid ihr ein Natur-Fan? Sucht es euch aus. In Teil 1 findet ihr eine detaillierte Auflistung mit verschiedenen Kategorien und tollen Bildern als Inspiration von verschiedenen Bloggern und Instagramern.

Wieso manche Instagramer ihre Shootinglocation nicht verraten möchten

Nicht nur als Blogger und/oder Instagramer ist man konstant auf der Suche nach DER Shootinglocation, man möchte stets der/die Erste sein. Ich kenne Instagramer die ihre Shootinglocation nicht verraten möchten und auf Fragen nach der Location auch nicht eingehen, weil sie eben diesen Ort für sich behalten möchten. Wieso eigentlich? Kann ich einerseits nur verstehen wenn es sich um internationale Mega Influencer handelt die heldenhaft agieren und den Ort oder Platz „schützen“ möchten, damit dieser nicht „tot fotografiert“ wird und sie nicht möchten, dass tausende von Touristen für den einen Shot (oke wir wissen, dass es nicht bei einem Foto bleibt) hin pilgern. Gibt es wirklich, ohne Scheiß. Woher ich das weiß? Wohl zu viel „Taff“ geschaut, ich weiß es auch nicht – ich weiß es eben haha Es gibt Orte die sogar von der eigenen Regierung als verbotene Zone für Fotografen, Blogger, Instagramer und Privatpersonen deklariert werden, weil die Fotografie wütigen Menschenmassen entweder Anrainer stören oder gar die Natur drumherum und ihre Entwicklung im Laufe der Jahre im negativen Sinne beeinflusst haben – say what now? Arg oder? Das ist auch wirklich der einzige Grund der extrem ist der mir einfällt warum man die Location nicht verraten wollen würde, so rein logisch betrachtet xD Oder glaubt ihr gibt es eine Ecke auch in Wien die mittlerweile für Fotos viel zu sehr ausgereizt wird? Lasst es mich in den Kommentaren wissen, mich würde eure Meinung sehr interessieren.

Aber kommen wir lieber zum Thema zurück und somit zu den coolsten Shooting-Locations in Wien Teil 2:

1. Öffentliche Verkehrsmittel und ihre Stationen:

Alte Bim

Kaja, Sara und Timo von @the_cosmopolitas sind nicht nur drei ultralustige Mädels, sondern auch Fashionistas im besten Sinne. Ihre Styles sind lässig und ihre Locations noch lässiger.

U-Bahn-Station

Nadja von @violetfleur_com ist nicht nur eine Quirlige die oftmals einen guten Schmäh drauf hat, sondern hat auch ein gutes Gespür für interessante Locations. U-Bahn-Stationen sehe ich in letzter Zeit oft in meinem Instagram-Feed. Ist aber auch ein lässiger Ort für Shootings oder?

View this post on Instagram

Ich weiß nicht was los ist, aber diese Woche fällt es mir so extrem schwer in der Früh aufzustehen und ins @cleverfit_wien_mariahilfer zu fahren 😫 Das Mädel das seit neuestem beschlossen hat um 07:30 lautstark (und ich hab noisecancelling Kopfhörer 🎧) telefonierend am Crosstrainer zu stehen und für jedenfalls die 30 Minuten die ich trainieren ihren Schlapfen nicht zu halten, macht die Sache nicht grad besser 🙄 . . . . . 📸@miksch.photographie #fashion #style #stylish #love #me #cute #photooftheday #nails #couple #beauty #nye #instagood #pretty #pink #girl #girls #design #couplegoals #shoes #styles #outfit #couplesgoals #shopping #glam #wiw #ootd #ootdfashion #mode #model #youandme

A post shared by Nadja • VioletFleur (@violetfleur_com) on

Ich selbst mache gerne Bilder oder Boomerangs bei U-Bahn-Stationen von mir. Leider kann ich diese nicht einfach selbst schießen, drum „muss“ mein Freund mir oft aushelfen hehe Meistens machen wir Bilder, wenn wir gerade in der Stadt unterwegs sind und selten bei geplanten Shootings.

2. Außergewöhnliche Locations:

Eisenbahnmuseum Strasshof

Karo von @kardiaserena ist nicht nur eine meiner engsten Freundinnen, sondern eine der knalligsten Plus Size Fashion-Bloggerinnen die ich kenne. Sie liebt farbenfrohe Outfits und zeigt diese mit Stolz auf ihrem Blog #yougogirl Diese Location befindet sich leider außerhalb von Wien, aber ich musste sie einfach mitreinnehmen, die Fotos von Karo sind mega geworden. Well done, Marina ©wassermilchhonig PS: Wegen Shootings im Vorhinein lieber anfragen.

Palmenhaus Schönbrunn

Egal ob außen oder innen. Eine der schönsten Locations für mich ist immer noch das Palmenhaus Schönbrunn. Es ist wie eine Spielwiese für Fotografen. Das Fotomodel vor der Linse ist eine meiner engsten Freundinnen Anita @anitasukan. Man muss nur etwas geduldig sein, da dort natürlich viele Menschen unterwegs sind. Das muss man auch respektieren, da es kein „freier Ort“ ist. PS: Im Palmenhaus Schönbrunn wird Eintritt verlangt.

Kennt ihr Nour von @khvlf? Wenn nicht dann müsst ihr ihr unbedingt auf IG folgen – eine unglaublich interessante junge Frau, Journalistin und Content Creater, welche ich vor mehreren Jahren während einem Redaktionspraktikum kennenlernen durfte. Dieses Foto ist mega!

View this post on Instagram

Aufgrund meiner tunesischen Wurzeln wollte ich unbedingt eine Hommage an mein Berberhood für mein Verlobungskleid, auch Takchita genannt. Typisch dafür sind die Bordüren entlang des Schlitzes & der Gürtel. Und niemand geringeres als die talentierte Designerin Canan von @ekicidesign konnte meine Wünsche in diesen Traum von Navyblau umsetzen. Ich kann euch allen nur raten, auf handgeschneidertes zu setzen. Ihr habt nicht nur ein Unikat im Kleiderschrank hängen, ihr unterstützt damit ein lokales kleines Unternehmen. Außerdem macht es preislich keinen großen Unterschied, wenn man mit den Kleidern von der Stange vergleicht. In diesem Sinne: support your local artist!! *werbung* 📸 @darsalma #supportyourlocalartist #engagement #dress #muslimahchamber #hijabfashion #hijabmakeup #traditional #kaftan #igersvienna #takchita #handmade #customized

A post shared by Nour Khelifi (@khvlf) on

Friedenspagode

Vor 2-3 Wochen war ich zum ersten Mal bei der Friedenspagode und war baff. Dieser Platz, speziell zur Blütenzeit, ist so schön. Die Friedenspagode Wien ist ein buddhistischer Stupa, der an der Donau in Wien liegt. Sie ist eine von rund 80 Friedenspagoden, die es weltweit gibt. Drum sollte man diesen Platz mit Respekt begegnen und Personen die zum Beten/Meditieren oder zum „alleine sein“ kommen ihren Freiraum geben. Meine damalige „Fotosession“ hat 10 Minuten gedauert und ich war ganz allein auf der Stupa.

3. Romantisch:

Palais Liechtenstein (außen)

„Pflanz dich auf a Bankerl und genieß den Sonnenschein.“ Das Palais Liechtenstein ist nicht nur eine traumhafte Location für Fotos, sondern auch ein Ort zum Entspannen, wo man sich mit seinem Lieblingsmensch auf ein Plauscherl trifft. Danach ins Cafe La Mercerie und der Nachmittag ist gerettet.

Gerstner K & K Hofzuckerbäckei

Anna von @missanatomosis hat nicht nur einen Zungenbrecher als IG Username, sondern auch einen extravaganten Kleidungsstil (ich meine das nur im positivsten Sinne) den sie gerne auf Instagram präsentiert. Und die Location ist wohl eine der romantischsten in Wien – sehr schön. Auch die liebe Bobby von @bobby_curvect zeigt sich auf dem unteren Bild von ihrer romantischsten Seite, ein tolles Foto von euch! PS: Wegen Shootings im Vorhinein lieber anfragen. Geht sicher nur auf spezielle Anfrage.

View this post on Instagram

@fashionnovacurve (Ad/gifted) As you maybe already could tell from last week‘s stories – @bobby_curvect , @olgakretschphotography and me had a lil get together to create magic. We had the opportunity to shoot at the absolutely stunning @gerstner.konditorei – now brace yourselves for the next days because I am LIVING for the outcome! I always, always wanted a ball gown that was not only fitting my fat body but also one that wasn‘t an ugly tent out of tulle. Coming from a country where the ball season is even on the countryside a huge thing, and having always struggled to find glamorous gowns – this shooting was a little girl‘s dream come true. If any of you out there always wanted to own and strutt around in a fkn glam dress – try @fashionnovacurve all of the gowns I received fit so perfectly and looked fkn fabulous! Also save up using MISSANNA ❤️ #novababe #fashionnovacurve #fashionnova #fat #inked #tattooed #gerstner #glamgaltm #sleeves #reddress #ballgown #vienna #fatbitch #fatandfabulous #whatfatgirlsactuallywear

A post shared by 𝔐𝔦𝔰𝔰 𝔄𝔫𝔫𝔞 𝔖𝔱𝔬𝔪𝔬𝔰𝔦𝔰 (@missannastomosis) on

View this post on Instagram

Ad / tagging brands Can a fotoshooting with plus sizes be aesthetically pleasing. Can the ylook elegant and chic? Can big people look stunning? What a question. Of course they can! Why the heck do so many people believe that elegance is not made for plus sizes? Drawing attention to stunning looking plus sizes is not a common thing in Austrian media. However it is absolutely possible. So let's start changing viewing habits and show more diversity. . . Photographer: @olgakretschphotography Dresses: Bobby: @miriamjezek_grandstyles @missannastomosis : @fashionnovacurve Shoes: @salamander_austria . . . #plussize #plussizefashion #fullfigured #fullfiguredfashion #curvesreign #honouryourcurves #moreplusplease #diversity #effyourbeautystandards #plussizefashionista #plussizediva #curvesfordays #curvyfashionista #curvect #plusmodel #plussizedress #udaustria #makeup #curvesfordays #dopecurvyladyalert #fashionforwardplus #fatshion #instagood #instamood #instafashion

A post shared by Bobby – Plus Size Expert (@bobby_curvect) on

Lainzer Tiergarten – Hermesvilla

Die Hermesvilla und alles drum herum eignet sich auch super für ein Fotoshooting im Freien. Der Lainzer Tiergarten ist selbst mit den Öffis nicht schwer zu erreichen und definitiv einen Besuch wert. Mama- und Lifestyle-Bloggerin @fruity.sky hat dort schon ein sehr schönes Outfit geshootet – der Hintergrund ein Traum.

4. Parks:

Votivpark

Fun Fact: Ich kenne Sonia von @yellowgirl_at seit meiner Kindheit. Unsere Eltern waren befreundet als wir klein waren. Polen unter sich haha Ich glaube unsere Väter haben sich damals in der Arbeit kennen gelernt. Seitdem haben wir in unserer Kindheit wichtige Momente gemeinsam erlebt wie Geburtstage, eine Kommunion und mehrere sonnenreiche Tage am Hirschstettner Teich in Wien an den ich immer noch jedes Jahr zurückkehre – oh memories!

View this post on Instagram

[Werbung] Wo sind die warmen Frühlingstage plötzlich hin? Ich weigere mich schlicht und einfach meine Wintermäntel wieder aus dem Schrank zu holen! Wenigstens habe ich heute ein sonniges Foto für euch. ☀️ Dieser Blumig-Gelbe #Hosenanzug von @only_official zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht. Und wisst ihr was! Er ist nicht nur stylish, sondern auch super bequem! 😍💛🌻 Wenn ihr wissen wollt wie ihr den #powersuit am besten auswählt und kombiniert dann schaut auf yellowgirl.at vorbei 💛 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #outfit #fashion #ootd #instafashion #chictopia #stylerankinglovesmystyle #austrianblogger #germanblogger #polishblogger #fashionblogger #yellowgirl #yourdailytreat #lovedailydose #girlboss #stylediary #styleoftheday #currentlywearing #whowhatwear #outfitinspo #outfitinspiration #fashionaddict #lotd #lbloggerat #austrianinfluencer @bestseller.austria

A post shared by Sonia Maria K (@yellowgirl_at) on

Stadtpark

Die Schwestern Una & Isidora von @viennainsider informieren euch regelmäßig über interessante Orte in Wien und auf der Welt. Ich folge ihnen nun seit mehreren Jahren und durfte mich schon einmal von Una abfotografieren lassen. Sie ist eine tolle Fotografin! Der Stadtpark ist wohl der am meisten fotografierte Park in Wien und kein Geheimtipp, trotzdem immer wieder schön anzusehen.

View this post on Instagram

🌸 What to do on the first spring weekend in Vienna? 🌸 Hellooooo my dear IG people! Ready for some weekend inspo? Here we go! 1. Go 📸 magnolias! 💕🌸💕 They bloom very short so use the chance. An ultimate guide about magnolias in Vienna is coming up on our blog tonight, so stay tuned for the link that will be posted tonight in the stories. 🌸 2. Have fun for a good cause 💕 Join a board Game day event tomorrow at Amerlinhaus. Play board games, enjoy super delicious snacks, meet people. All the money collected from the event will be donated to children in need living in Kosovo, personally by the organizers. Read all about this great event on Facebook (i will post the link to our stories). 💕 3. Shopping spree in the sun! Spend a Sunday morning on Brunnenmarkt, shopping for all the fresh fruits and veggies. Read an ultimate Brunnenmarkt guide on our blog written by a genuine insider and foodie, our friend @oklagiya and discover all the secrets and top ingredients you can buy there. 😍 4. Coffee in the sun ☕🌸 Go to a sunny brunch on Yppenplatz or Naschmarkt. 😋 If you go to Naschmarkt, don't miss the fleamarket before or after your brunch. 5. Simply walk around the city, make some snaps of the blossoming trees and enjoy. 😙 What will you do this weekend? Share your tips in the comments and lets inspire each other. xoxo, Una 😙😙 #vienna #spring #viennainsidertips #viennainsider #viennablogger #wien #frühling #springvibes #magnolia #blossom

A post shared by Una & Isidora🌟Vienna & Travel📸 (@viennainsider) on

Setagaya Park

Wow, Sophie von @pi_lulla gleicht einer Märchenfee. Die schöne Aufnahme wurde von ihrem Freund eingefangen, welcher auch ein toller Fotograf ist @eliashartmannphotography Der Setagayapark ist mit Sicherheit DER beliebteste Park zur Blütenzeit. Kirsch- und Magnoliabäume sind dort wohl die am meisten abfotografierten Motive in diesem Zeitraum.

View this post on Instagram

♡ Be the person you want to be, not the one, others want to see from you ♡ Manchmal ist es einfach wichtig, auf das zu hören, was man selbst will. Wohin man sich entwickeln will und was man ausstrahlen möchte. Es hat mich einiges an Energie und Überwindung in der Vergangenheit gekostet, hier und jetzt zu sagen, dass ich endlich am Anfang eines Lebensweges angelangt bin, wo ich eigentlich hin wollte. Und das fühlt sich verdammt wundervoll an ❤️ 📸 @eliashartmannphotography #pilullaliebtes . . . . . . . . #setagayapark #feelinglikeaprincess #princessy #weddinginspo #weddingdress #flowerlove #springlove #springinvienna #girlygirl #createyourfuture #selfesteem #mindfullife #igersvienna #viennagram #loveyourself #girly #princess👑 #viennalove

A post shared by Sophie (@pi_lulla) on

Habt ihr Vorschläge?

Weitere Locations hebe ich mir für einen möglichen, weiteren Teil auf. Sagt mal habt ihr auch einen coolen oder außergewöhnlichen Ort für Shootings? Ich bin sowieso immer auf der Suche nach interessanten Locations und andere die diesen Beitrag lesen würden sich sicher auch dafür interessieren. Lasst mir gerne ein Kommentar da. Ich hoffe ich konnte euch für euer nächstes Shooting etwas inspirieren und euch den ein oder anderen „neuen“ Platz vorstellen.

Folgt mir gerne auf Instagram unter @jus_curvy. Dort bin ich viel aktiver und flexibler und kann viel besser über spontane Geschehnisse berichten. Ich freu mich auf euch!

*In diesem Beitrag handelt es sich um meine persönlichen Empfehlungen bzw. Lieblingslocations, welche ich schon selbst als Bloggerin und Fotografin besucht habe oder in Zukunft eventuell besuchen möchte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s